Turner

Damian Bänziger

Spitzname:
Dämsi

Stammverein:
TV Wald AR

Ich turne seit:
2004

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
Passion/Leidenschaft

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
Weil es geil ist.

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
spätestens jetzt 100% geben in den Trainings

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
Ausrasten vor Freude

3 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
ehrgeizig, pünktlich, pflichtbewusst

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
Gymotion

(Turnerisches) Vorbild:
alle, die etwas besser können

 

David Meier

Stammverein:
TV Wald AR

Ich turne seit:
2001

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
1 mit seinem Körper sein

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
„wills richtig geil isch“

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
viel trinken, viel essen und viel schlafen

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
mit meinen Bro’s feiern

3 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
ehrgeizig, lustig, motiviert

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
erstes Mal am 8-eck turnen

(Turnerisches) Vorbild:
Alle K7-Turner

 

Dominik Berger

Spitzname:
Dom / Domi / Berger

Stammverein:
TV Hüntwangen

Ich turne seit:
ich 9 bin

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
Fliegen

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
„geili Truppe mit ordeli Power“

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
Training, Training, Training

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
total ausflippen

3 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
kollegial, offen, cooooool 🙂

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
Gymnaestrada Lausanne, Gymnaestrada Helsinki, Schweizerabend Rapperswil

 

Dominik Nadig

Spitzname:
Domi / Nadig

Stammverein:
Getu Gams

Ich turne seit:
2001

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
Freude, das Gefühl vom Fliegen

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
Freude am Turnen und etwas zusammen erreichen

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
körperliche und mentale Vorbereitung

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
Champagner oder Bier

3 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
bodenständig, ehrgeizig, hilfsbereit

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
wird Norwegen sein

(Turnerisches) Vorbild:
Fabian Hambüchen

 

Dominik Schläpfer

Spitzname:
Domi

Stammverein:
TV Bauma

Ich turne seit:
2007

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
Action

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
aus Leidenschaft für das Schaukelringturnen

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
Fokus auf das Programm

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
Party

3 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
jung, wild, sexy

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
Trainingserfolge im Team

(Turnerisches) Vorbild:
Res Keller

 

Dominik Schluep

Spitzname:
Dümi

Stammverein:
TV Herisau

Ich turne seit:
2002

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
Leidenschaft, fliegen

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
Spass und Perfektion, schon seit Beginn dabei, einzigartiges Team

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
so weitermachen wie bisher, trainieren und weiter besser werden

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
Ausrasten vor Freude

3 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
Entschlossenheit, ehrgeizig, motiviert

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
1 Woche in Helsinki an der Gymnaestrada

(Turnerisches) Vorbild:
alle, die etwas können, das ich selbst erreichen möchte

 

Fabian Hug

Spitzname:
Hug

Stammverein:
TV Ziefen

Ich turne seit:
1999

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
Freiheit, schwerelos, Fliegen, das Grösste, was es gibt

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
Einmalige Chance, mit einem tollen Team an der World Gym for Life Challenge teilzunehmen und einmal am Ringgerüst „the grid“ turnen zu dürfen/können.

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
Trainieren und am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
Feiern bis in die frühen Morgenstunden

4 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
gesellig, selbstbewusst, direkt, spontan

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
Bis jetzt die beiden, sehr witzigen, Trainingsweekends

(Turnerisches) Vorbild:
Fabian Hambüchen

 

Marco Baumgartner

Spitzname:
Baumi / Obelix

Stammverein:
TV Siebnen

Ich turne seit:
15 Jahren

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
#geilescheiss

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
eine neue Herausforderung

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
gut Einturnen

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
Anstossen 🙂

2 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
nerve gerne Leute, zu weit denken

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
erstes Mal an dem 8-eck zu turnen

(Turnerisches) Vorbild:
alle Turner

 

Marco Navarra

Spitzname:
Navarra, Nävu, Prinz

Stammverein:
TV Orpund

Ich turne seit:
20 Jahren (1997)

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
Das beste und schönste!! Freiheit!! Gerät zum geniessen und fliegen

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
Weil ich angefragt wurde. Da Ring mein Lieblingsgerät ist, musste ich nicht 2mal überlegen.

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
4mal pro Woche trainieren. Aber auch genug Schonung und Erholung.

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
Klar, ein kühles Blondes trinken und mit dem Team anstossen und feiern

3 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
Witzig, ruhig (kann aber auch anders), ehrgeizig

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
Bis jetzt: die Trainings und das 1mal am Gerüst

(Turnerisches) Vorbild:
Marc Zobrist (viel gelernt und trainiert mit ihm)

Oliver Bur (turnt seit Jahren auf höchstem Niveau, Medaillensammler und super Trainer)

 

Mario Baumann

Spitzname:
Schmäli

Stammverein:
TSV Salto Wattwil

Ich turne seit:
13 Jahren

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
Teamarbeit

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
Gutes Erlebnis

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
Lockerheit – 30′-60′ vor X Konzentration aufbauen

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
Anstossen

3 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
zielstrebig, konzentriert, motiviert

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
Spaghetti im Huber

(Turnerisches) Vorbild:
Simon Scherrer

 

Mauro Limacher

Spitzname:
Bride

Stammverein:
TV Wald AR

Ich turne seit:
2001

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
Selbstverwirklichung

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
Eine neue Herausforderung

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
Mental das Programm durchgehen

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
Jubeln und die ganze Nacht feiern

3 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
teamfähig, aufgestellt, schnupfend

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
das erste Trainingsweekend

 

Michi Stachel

Spitzname:
Stachel

Stammverein:
TV Siebnen

Ich turne seit:
24 Jahren

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
Freiheit, Fliegen, geiles Gefühl

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
weil es ein hammer Team ist und für unvergessliche Momente

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
viel Fleisch essen

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
schreien

3 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
humorvoll, motiviert, fahre US-Car

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
Gymnaestrada Helsinki

(Turnerisches) Vorbild:
Mäthu, Elia, Roman

 

Philipp Wüest

Spitzname:
Fippi

Stammverein:
TV Bauma

Ich turne seit:
ich 5-jährig bin (2000)

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
fliegen

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
aus Freude am Turnsport

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
seriöse und konzentrierte Vorbereitung

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
mächtig feiern

3 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
humorvoll, fröhlich, zielstrebig

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
Teamspirit

(Turnerisches) Vorbild:
Michael Chollet

 

Sandro Schmid

Spitzname:
Viletta

Stammverein:
STV Uttwil

Ich turne seit:
2000

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
fliegen

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
Hammer Team, Selbstkompetenz erhöhen, Weltmeister werden

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
wöchentliche Trainingseinheiten, Krafttraining

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
Bier trinken und festen

3 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
ehrgeizig, zielstrebig, motiviert

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
Gymotion 2016

 

Simon Scherrer

Spitzname:
Scherrer

Stammverein:
TSV Salto Wattwil

Ich turne seit:
13 Jahren

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
stolz, meine Leidenschaft

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
super Team, einmalige Chance auf internationale Auftritte

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
genug essen, volle Konzentration

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
ein Spezli öffnen

3 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
zuverlässig, konstant, vergesslich

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
Gymotion

(Turnerisches) Vorbild:
Mario Baumann

 

Thomas Schoch

Spitzname:
Schöche

Stammverein:
TV Bauma

Ich turne seit:
ich mich erinnern kann

Schaukelringturnen bedeutet für mich:
(wie) fliegen

Deshalb turne ich bei den Swissrings:
um an der Gym for Life Challenge zu gewinnen

Dies mache ich, um am Tag X mein volles Potential ausschöpfen zu können:
trainieren

Das würde ich als erstes tun, wenn wir in Norwegen Weltmeister würden: 
Party like a rockstar

3 Begriffe, die deine Persönlichkeit beschreiben:
ehrgeizig, zielstrebig, ambitioniert

Schönstes Erlebnis mit den Swissrings:
Gymnaestrada 2011